Beste Innovation: "SWOP" von 104.6 RTL

Beste Innovation: "SWOP" von 104.6 RTL

Gewinner in der Kategorie "Beste Innovation": Marc Haberland und Vivian Pickelmann © Deutscher Radiopreis / Morris Mac Matzen Foto: Morris Mac Matzen

Marc Haberland und Vivian Pickelmann

In der Kategorie "Beste Innovation" zeichnet die Jury eine Entwicklung von 104.6 RTL aus. Marc Haberland und Vivian Pickelmann geben damit den Hörern die Gelegenheit, Songs im Programm einfach auszutauschen. Den Preis überreichte Schauspielerin Andrea Sawatzki.

Begründung der Jury

"Die Morningshow hören und das Musikprogramm selber aussuchen. Bisher eine Traumvorstellung. RTL 104.6 und die RTL Radiogruppe sind diesem Traum mit SWOP ein erhebliches Stück näher gekommen. Zu jedem Titel werden via App und einem Knopfdruck oder Audiobefehl fünf gleichzeitig laufende musikalische Alternativen angeboten. Am Ende eines Titels werden Wortprogramm und Hörer automatisch zusammengeführt. Der Hörer verpasst nichts."

Marc Haberland und Vivian Pickelmann von 104.6 RTL © 104.6 RTL / Kraehahn Foto: Kraehahn

Beste Innovation: Marc Haberland und Vivian Pickelmann von "104.6 RTL"
Ein individuelles Radioerlebniss, ohne dabei das Gemeinschaftsgefühl und die persönliche Bindung zum Lieblingsprogramm und zu den Moderatoren zu verlieren. Ein Meilenstein und ein echter Schritt in die Zukunft.