Nadia Zaboura

Nadia Zaboura

Nadia Zaboura - Mitglied der Jury für den Deutschen Radiopreis 2020. © Grimme Institut

Nadia Zaboura

Die Kommunikationswissenschaftlerin und Linguistin Nadia Zaboura ist seit 2011 Inhaberin der Politik- und Kommunikationsberatung "Zaboura Consulting". In dieser Funktion arbeitet sie als wissenschaftliche Beraterin für die digitale Gesellschaft und Wirtschaft. Zu ihren Kunden zählen Unternehmen, Ministerien und Verbände, die sie als Expertin strategisch berät. Als erfahrene Fach-Moderatorin kuratiert und begleitet sie zusätzlich seit vielen Jahren Medien-, Tech- und Wissenschaftskongresse.

Darüber hinaus ist sie in Zukunftsgremien und Jurys in Deutschland und Europa aktiv. So berief sie die Europäische Kommission 2015 als Evaluatorin, 2019 wurde sie zur externen Gutachterin des Bundesforschungsministeriums im Bereich Innovation ernannt. Nadia Zaboura ist Mitglied des Kuratoriums des "Grimme-Forschungskolleg - Medien und Gesellschaft im digitalen Zeitalter".