Bestes Interview: "Gesprächszeit" von Bremen Zwei

Bestes Interview: "Gesprächszeit" von Bremen Zwei

Nicole Ritterbusch und Mario Neumann © Deutscher Radiopreis / Morris Mac Matzen Foto: Morris Mac Matzen

Nicole Ritterbusch und Mario Neumann

In der Kategorie "Bestes Interview" geht der Deutsche Radiopreis 2019 an Mario Neumann und Nicole Ritterbusch von Bremen Zwei. In der Sendung "Gesprächszeit" lassen sie Menschen aus dem Alltag mit ihren Geschichten zu Wort kommen. Den Preis überreichte Schriftstellerin Dr. Dörte Hansen.

Begründung der Jury

"Jeder Mensch hat eine Geschichte zu erzählen. So lautet das Motto eines spannenden Interview-Experiments der Redaktion von Bremen Zwei. Menschen diese Geschichten auch zu entlocken, ist ein Kunststück, das dem Team um Moderator Mario Neumann bravourös gelingt. Als Einladung zum Gespräch dient ein Schild mit der Aufschrift 'Eine Stunde reden?', das die Journalisten auf dem Bahnhofsvorplatz hochhalten. Ohne weitere Vorbereitung und Recherche schafft Mario Neumann für seine spontanen Studiogäste eine angenehme und warmherzige Gesprächsatmosphäre, die dazu motiviert, frei und offen aus dem eigenen Leben zu berichten. Eine herausragende und preiswürdige Leistung."

Mario Neumann und Nicole Ritterbusch von Bremen Zwei © Radio Bremen / Martin von Minden Foto: Martin von Minden

Bestes Interview: Mario Neumann und Nicole Ritterbusch von "Bremen Zwei "
Jeder Mensch hat eine Geschichte zu erzählen. Auf dieser Überzeugung beruht das spannende Interview-Experiment der Redaktion von Bremen Zwei. Ganz nah bei den Menschen. Radio im Gespräch eben.