Beste Comedy: radio ffn, Jan Zerbst

Beste Comedy: radio ffn, Jan Zerbst

Jan Zerbst (radio ffn), Preisträger in der Kategorie "Beste Comedy", posiert mit Laudatorin Nicolette Krebitz vor einer Fotowand im Schuppen 52 in Hamburg. © NDR

Preisträger Jan Zerbst traf mit seinem Humor bei der Jury und Laudatorin Nicolette Krebitz (li.) ins Schwarze.

Der Deutsche Radiopreis 2012 in der Kategorie "Beste Comedy" ging an radio ffn, Jan Zerbst.

Begründung der Jury:

"Comedy im Radio: Das ist Emotion zwischen berstendem Lachen und kritischem Kopfschütteln. Klar ist: Es gibt keine Patentrezepte, es braucht immer 'ein Händchen'. Genau das ist bei 'Die Welt in 30 Sekunden' jederzeit zu spüren. Die Reihe zeichnet aus: ein scharfer, aktueller Blick, ein gekonntes Spiel mit Worten, dazu mit absoluter Treffsicherheit: die gesetzte Pointe."

Den Preis für die "Beste Comedy" überreichte die Schauspielerin Nicolette Krebitz.

Preisträger Jan Zerbst auf der Bühne beim Radiopreis 2012.

Beste Comedy
In der Kategorie "Beste Comedy" geht der Deutsche Radiopreis 2012 an Jan Zerbst für "Die Welt in 30 Sekunden" (radio ffn). Die Laudatio hält Schauspielerin Nicolette Krebitz.