Akkreditierung

Akkreditierung

Die Elbphilharmonie von außen © NDR.de Fotograf: Marc-Oliver Rehrmann

Erstmals wird der Deutsche Radiopreis im neuen Hamburger Konzerthaus verliehen.

Die Akkreditierungsphase für den Deutschen Radiopreis 2017 ist vorbei. Nachträgliche Anmeldungen von Journalisten und Fotografen für die Gala am 7. September in Hamburg sind leider nicht mehr möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns auf einen großartigen Gala-Abend in der Elbphilharmonie.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Die Anzahl der Pressevertreter ist begrenzt, Plätze im Saal können wir nicht zusichern. Akkreditierte Journalisten und Fotografen werden benachrichtigt und bekommen ab Dienstag, 22. August, eine Akkreditierungsbestätigung per E-Mail. Von Anfragen bitten wir abzusehen.

• Einlass nur mit Ihrer persönlichen Akkreditierungsbestätigung.
• Einlass ab 16.00 Uhr.
• Bitte machen Sie sich auch mit den Informationen zum Ablauf der Gala und den Arbeitsbedingungen vor Ort vertraut.

Die Gala und der Eintreffen der Gäste auf dem Roten Teppich können Sie am 7. September ab 18.30 Uhr auch auf dieser Website im Livestream verfolgen. Die Gala ist ab 22 Uhr auch im NDR Fernsehen zu sehen. Die Sendungen "DAS!" und das "Hamburg Journal" berichten im NDR Fernsehen ab 18.45 Uhr vom Roten Teppich. Im Vorfeld der Gala und auch während der Verleihung stellen wir Ihnen Pressebilder und Videomaterial zum Download zur Verfügung. Ebenso finden Sie im Pressebereich umfangreiches Informationsmaterial.