Nominiert in der Kategorie "Beste Innovation" 2014

Nominiert in der Kategorie "Beste Innovation" 2014

In der Kategorie "Beste Innovation" wurden Initiativen und Radio-Realisierungsformen ausgezeichnet, die moderne Möglichkeiten medialer Darstellung innovativ und kreativ nutzen. Dies konnte vom Internet über das Sounddesign, das in besonderer Weise die Kenntlichkeit und den Charakter des Senders hervorhebt, bis hin zu Podcast-Angeboten und zu sozialen Netzwerken reichen. Einbezogen in diese Kategorie waren auch neue Radioformate, kreative Ideen und Impulse - alle Formate, die in dieser Form im Programm des Senders neu sind und sich von der alltäglichen Programmausrichtung abheben.

Laudator in der Kategorie "Beste Innovation" war Dr. Rüdiger Grube.

Für den Radiopreis 2014 waren nominiert: 

Paul Bekedorf und Alexander Tauscher (audioguideME in Zusammenarbeit mit Radioreise.de), "REISELUST - Die Radioreise - Dallas" © Alexander Tauscher/Christoph Tank

Paul Bekedorf (links) und Alexander Tauscher (audioguideME in Zusammenarbeit mit Radioreise.de), "REISELUST - Die Radioreise - Dallas"

audioguideME in Zusammenarbeit mit Radioreise.de
"REISELUST - Die Radioreise - Dallas"
Alexander Tauscher und Paul Bekedorf

Die Radioreise von Alexander Tauscher stellt ferne und nahe Ziele vor. Sie bringt Geschichten von und über Menschen, dringt in geheimnisvolle Welten vor und ist auf der Suche nach besonderen Erlebnissen rund um den Globus. Auf der Plattform AudioguideMe verbindet Paul Bekedorf auf innovative Weise diese Geschichten und ihre Handlungsorte. Geschaffen wird eine Plattform, die klassisches Radio mit den Möglichkeiten des Web 2.0 verknüpft, wie bei der nominierten Folge "REISELUST - Die Radioreise - Dallas".

Markus Valley und Annekatrin Schnur (BR-KLASSIK), "U21-VERNETZT" © Tibor Unger Fotograf: Tibor Unger

Markus Valley und Annekatrin Schnur (BR-KLASSIK), "U21-VERNETZT"

BR-KLASSIK
"U21-VERNETZT"
Annekatrin Schnur und Markus Valley

Das junge Magazin "U21" verbindet die Medien und läuft im Radio, parallel im Video-Stream und auch im Fernsehen. "U21-VERNETZT" macht sichtbar, was die Moderatoren Annekatrin Schnur und Markus Valley im Radio beschreiben. Musiker aus Klassik, Pop und Jazz spielen live im Studio, reden über ihre Projekte und müssen besondere Aufgaben meistern. Außerdem: kreative Musikvideos, Bens Kochkritik - mit ausgefeilten Gerichten zu aktuellen CDs - und junge Stars im Videopodcast "U21-Das Verhör"

Mirjam von Jarzebowski und Tuba Tunçak (WDR KiRaKa/ Funkhaus Europa, "Kelebek im Konzert - Kelebek Konserde" © Lena Heckl Fotograf: Lena Heckl

Mirjam von Jarzebowski (links) und Tuba Tunçak (WDR KiRaKa/Funkhaus Europa, "Kelebek im Konzert - Kelebek Konserde"

WDR KiRaKa und Funkhaus Europa
"Kelebek im Konzert - Kelebek Konserde"
Tuba Tunçak und Mirjam von Jarzebowski

"Kelebek im Konzert - Kelebek Konserde"ist ein multimediales, integratives Musikprojekt im Digitalradio DAB+, online im Videostream, in Filmen und, direkt zum Anfassen, in vielen Schulklassen. Zwei Sprachen, Türkisch und Deutsch, zwei Kulturen und ihre Musik begegnen einander und verschmelzen zu einem originellen, interaktiven Konzerterlebnis für Kinder. Ein Projekt der WDR Musikvermittlung, des WDR KiRaKa, von Funkhaus Europa und Planet Schule.