Bester Newcomer: Julia Bamberg - radio ffn

Bester Newcomer: Julia Bamberg - radio ffn

Julia Bamberg von radio ffn © www.scheffen.de Fotograf: www.scheffen.de

Julia Bamberg von radio ffn

In der Kategorie "Bester Newcomer" ist Julia Bamberg von radio ffn ausgezeichnet worden. Der Deutsche Radiopreis ist in dieser Kategorie in diesem Jahr zum ersten Mal an Nachwuchstaltente verliehen worden.

LaudatorinSandra Maischberger überreichte die Auszeichnung.

Begründung der Jury

Die beste Newcomerin 2015 zeichnet sich dadurch aus, dass sie alles beherrscht, was einen souveränen Gastgeber ausmacht; sie moderiert frisch und selbstbewusst, aber ohne jede Selbstverliebtheit. Sie geht bestens präpariert ins Interview mit ihrem Studiogast und schafft sehr schnell eine Gesprächsatmosphäre, die den Interviewpartner aus sich heraus  gehen lässt.

Auch der Hörer fühlt sich im Dialog mit ihr ernst genommen, sie vermittelt ihre offenbar fundierten Kenntnisse der Musikszene und der digitalen Welt niemals von oben herab; der Hörer ist immer gleichberechtigter Gesprächspartner.

Sie führt absolut sicher durch ihre Sendung, hat Spaß an ihren Themen und strahlt darüber hinaus eine fröhliche Grundstimmung aus. Ihre Offenheit besticht - alles in allem macht sie auf den Hörer ganz und gar nicht den Eindruck einer Newcomerin.

Sie wird mit Sicherheit ihren Weg im Radio machen.