Beste Programmaktion: "Der Sonderzug nach Pankow"

Beste Programmaktion: "Der Sonderzug nach Pankow"

Nina Siegers und Ron Perduss von rbb radioBERLIN 88,8 © rbb

Nina Siegers und Ron Perduss von rbb radioBERLIN 88,8

In der Kategorie "Beste Programmaktion" sind Nina Siegers und Ron Perduss von radioBERLIN 88,8 | rbb für eine ganz besondere Konzertaktion ausgezeichnet worden. Sie haben aus einer U-Bahn eine Bühne für Panikrocker Udo Lindenberg gemacht.

Laudator Atze Schröder überreichte die Auszeichnung.

Begründung der Jury

Der "Sonderzug nach Pankow", Udo Lindenbergs wohl berühmtester Song aus den 80er Jahren, hatte Kultstatus - im Osten wie im Westen des Landes. Wer hätte je gedacht, dass dieser Zug tatsächlich mit dem Altmeister des Deutschen Rocks an Bord zum Rollen kommt? Möglich machten das im Frühjahr dieses Jahres die Berliner Verkehrsbetriebe und der Sender radioBERLIN 88,8. Eine 60 Meter lange U-Bahn wurde eigens zur fahrenden Bühne umgebaut, um den Song Realität werden zu lassen.

Die geplante Aktion wurde schnell zum Stadtgespräch. Mehrere Tausend Berlinerinnen und Berliner bewarben sich bei radioBERLIN 88,8, um bei diesem Ereignis dabei zu sein. 70 Hörer durften sich am Ende glücklich schätzen, zu den auserwählten Gästen des improvisierten Livekonzerts auf Schienen zu zählen. Kamerateams hielten das historische Ereignis im Bild fest. Tausende Berliner bejubelten Lindenberg und den vorbeirollenden Sonderzug auf den Bahnsteigen zwischen Olympiastadion und Pankow. radioBERLIN 88,8 sendete live aus dem Zug und die Fans posteten ihre Kommentare und Videos bei Twitter und Facebook.

RadioBerlin 88,8 hat mit seiner außergewöhnlichen Programmaktion gezeigt, dass kein anderes Medium es so gut versteht, Emotionen zu wecken, wie das Radio. Mit dem "Sonderzug nach Pankow" hat das Programm die Herzen der Berliner tief bewegt und die Aufmerksamkeit der Presse in ganz Deutschland auf sich gezogen.

Ron Perduss und Nina Siegers von radioBerlin 88,8 freuen sich mit Laudator Atze Schröder und Udo Lindenberg über ihren Radiopreis für die "Beste Programmaktion".  Fotograf: Morris Mac Matzen

Beste Programmaktion: Nina Siegers und Ron Perduss (radioBERLIN 88,8)
Mit dem "Sonderzug nach Pankow“ haben Nina Siegers und Ron Perduss von radioBERLIN 88,8 die Herzen der Berliner tief bewegt. Ihr Lohn: der Deutsche Radiopreis 2015.